Demokratie und Antifa

Wer hat Angst vor Donald Trump? US-Wahlen zeigen Krise der bürgerlichen Demokratie Presseerklärung der DKP zur Präsidentenwahl in den USA

DKP demonstriert für die Aufhebung des KPD-Verbots Vor 60 Jahren hatte das Bundesverfassungsgericht die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) verboten

Einladung zu einem Rundgang über den Alten Friedhof am 09. Oktober 2016 Die Historiker Peter Behr und Fred Kautz lenken den Blick auf neun Ruhestätten von Frauen und Männern und werfen dabei die Frage auf, wie die Stadt Darmstadt mit den Verdiensten ihrer einstigen Einwohner umgeht

Weg mit dem KPD-Verbot! Kundgebung & Demonstration am 10.09.2016

DKP-Vorsitzender Patrik Köbele zum Putschversuch in der Türkei Diktatur des Militärs oder des Präsidenten?

Die DKP trauert um Robert Steigerwald Robert Steigerwald ist tot. Die DKP trauert um einen Wissenschaftler, Lehrer, Revolutionär

60 Jahre KPD-Verbot - weg damit! Die Kriminalisierung von Antifaschisten und Kommunisten endlich beenden

Mehrere zehntausend Besucher beim UZ-Pressefest Einige zehntausend Menschen haben das UZ-Pressefest - Volksfest der DKP besucht.

Gemeinsam camp(f)en 600 Jugendliche bei den Pfingstcamps der SDAJ

Presseerklärung des Parteivorstandes der DKP DKP: Protest gegen Auftrittsverbot von Grup Yorum

Hannover 90.000 fordern "TTIP & CETA stoppen"

Weitersagen: UZ-Pressefest kann auch türkisch!

STOP WARS CAMP 2016 im Odenwald Die Landesverbände Bayern, Baden-Württemberg und Hessen der SDAJ veranstalten dieses Jahr zu Pfingsten ihr regionales Pfingstcamp als STOP WARS CAMP.

Stellungnahme der kommunistischen und Arbeiterparteien zur »Flüchtlingskrise« Erklärung zur Solidarität mit den Flüchtlingen und Migranten in Europa

Der Präsident und die Menschenrechte Während das brutale Vorgehen türkischer »Sicherheitskräfte« gegen Andersdenkende hierzulande kaum eine Erwähnung wert ist, wird im Fall Kuba stets die Forderung nach »Achtung der Menschenrechte« erhoben.

In den Kommunen gegen rechte Hetze Nach den aktuell vorliegenden Ergebnissen aus den Kommunen, Städten und Kreisen zeigt sich ein hervorragendes Wahlergebnis für hessische Kommunistinnen und Kommunisten.

Ostermärsche 2016: Schöne Ostern ohne NATO- & EU-Kriege! In Syrien, in Mali - überall!

Wem die Brandstifter nutzen DKP: Unsere Solidarität gegen die Pogromstimmung

Gegen die EU, für linke Zusammenarbeit DKP verlässt Europäische Linkspartei

Gründungsveranstaltung Vereinte Patr[Id]ioten

Erklärung der DKP Verbot der KPU

DKP Baden-Württemberg NPD-Parteitag durch massive Polizeigewalt ermöglicht

Lenin - Liebknecht - Luxemburg Mit dem Zug 2016 zu Karl und Rosa

Kreistagswahl 2016 Geplatzt

Erklärung der DKP Zu den Anschlägen von Paris und ihren Folgen

Esther Bejarano in Reinheim gemeinsam mit der Gruppe Microphone Mafia (Rap-Band)

Aufruf zur Liebknecht-Luxemburg-Ehrung 10. Januar 2016 um 10:00 Uhr vom U-Bhf.

Sozialismus ist heute nötiger denn je! Erklärung der DKP zum 25. Jahrestag der "deutschen Einheit"

Ursache und Wirkung Krieg erzeugt Massenflucht

Erklärung der Kommunistischen Partei der Ukraine Trotzdem an Wahlen teilnehmen

Ukraine Kommunistische Parteien verboten

Antifaschismus Kondolenzbrief des DKP-Vorsitzenden

Festival der Jugend 2015 1500 Jugendliche diskutieren und feiern

Reinheim: Antrag der DKP-Fraktion Sitzungen live im Internet

DKP im Hörfunk Feature am Sonntag: Das schönste und kommunistischste Dorf Deutschlands

8. Mai 2015 Befreiung! Was sonst?

Ukraine Neuer Angriff auf Kommunisten

Freihandel gefährdet die Demokratie Stoppt TTIP, CETA und TiSA!

Stolperstein für Georg Fröba Am Donnerstag und Freitag wird der Kölner Künstler Gunter Demnig 16 neue Stolpersteine in Darmstadt verlegen.

8-Mai-Konferenz der DKP 8. Mai 2015: Tag der Befreiung vom Faschismus - der Kampf geht weiter! Rolle und Aufgaben der Kommunistischen Partei im antifaschistischen Kampf damals und heute.

Helmut Büdinger feierte seinen 90. Geburtstag und sammelte fast 1.500 Euro Selbsthilfeprojekte zur Unterstützung von Kleinbauern und Fischer in Vietnam, Nepal und Südafrika

SDAJ Aufruf zum Festival der Jugend 2015

DKP-Fraktion zur Diskussion um die Parlaments-Geschäftsordnung Mehr Demokratie gewollt - Beschimpfungen geerntet

Die rechte Flanke von Tsipras' "Linksregierung" Die "Unabhängigen Griechen"

Wer Rassismus, Krieg, Sozial- und Demokratieabbau sät, erntet PEGIDA Über 15.000 Menschen sind am Montag in Dresden auf die Straße gegangen, um gegen eine angeblich drohende Islamisierung der Gesellschaft zu demonstrieren.

Kommunistisches Urgestein Helmut Büdinger wird 90

Thomas Mann zu Faschismus, Kapitalismus und Kommunismus Kurzes fiktives Gespräch mit Thomas Mann, dem deutschen kritisch-realistischen bürgerlichen Schriftsteller und Träger des Literaturnobelpreises 1929, in seinem 50. Todesjahr und anläßlich seines 130. Geburtstags am 6. Juni 2005.

Ein chinesischer Streit um Homosexualität Schwulen- und lesbenfeindliche Thesen einer christlich-evangelikal motivierten Schauspielerin lösen eine landesweite Diskussion über Homosexualität aus.

Dagger-Complex Griesheim und die NSA Schweigen

Sizzla, Chauvinist, Schwulenhasser und nebenbei Dancehall-Star, will erneut DKP queer und red&queer berichteten schon mehrfach über homophobe Tendenzen in der Reggae-Szene und die Gefahr für Leib und Leben, unter der Homosexuelle auf Jamaika existieren müssen.

MeinVZ löscht DKP-Gruppe Wieder Zensur im Internet durch den Holzbrinkverlag

Erklärung der FIR zum 65. Jahrestag des Sieges von Stalingrad Am 2. Februar 2008 jährt sich zum 65. Mal der Sieg der Roten Armee bei Stalingrad. An diesem Tag kapitulierte die deutsche 6. Armee unter Generalfeldmarschall Paulus vor den Verbänden der 62. und 64. Roten Armee unter General Schukow.

Rote Hilfe Darmstadt: Anwerbeversuch durch den Verfassungsschutz Heute, am 29.01.08 wurde ein Genosse aus Darmstadt von zwei Beamten des Verfassungsschutzes angesprochen.

Fall Csaszkóczy Berufsverbot endgültig aufgehoben

VG Darmstadt kippt Berufsverbot GEW Hessen und Solidaritätskomitee gegen Berufsverbote fordern die überfällige Einstellung von Michael Csaszkóczy in Hessen

Rot-rote Koalition in Berlin will mehr Videoüberwachung und Handy-Ortung Laut Berichten von Tageszeitungen der Hauptstadt haben sich die Fraktionen von SPD und der Linken im Berliner Abgeordnetenhaus auf einen Entwurf zur Änderung des Polizeigesetz des Landes geeinigt.

Berufsverbot-HD, DEMO in KA, Unterstützungsaufruf In dieser Woche, am 25. März 2006, findet die zentrale Berufsverbote Demonstration in Karlsruhe statt.

Im Namen meiner gefallenen Genossen Der Europarat hat entschieden, die Geschichte abzuändern. Sie zu verdrehen, indem die Opfer mit den Tätern auf eine Stufe gestellt werden. Die Helden mit den Verbrechern. Die Befreier mit den Besatzern und die Kommunisten mit den Nazis.

Aktion "Du bist Deutschland" ... endete die Kampagne in einer peinlichen Blamage, als das NS-Original entdeckt wurde.

Koch mit völkischem Eintopf Koch fordert mehr Vaterlandsliebe: "Wir jubeln über Siege unserer Fußball-Nationalmannschaft und sind enttäuscht wenn sie verliert. Ähnliche Gefühle sollte das deutsche Volk entwickeln, wenn es um das Schicksal unserer Wirtschaft geht."

Über die Pogromhetze gegen die Juden Die Kapitalisten sind bemüht, zwischen den Arbeitern verschiedenen Glaubens, verschiedener Nation, verschiedener Rasse Feindschaft zu säen und zu schüren.

Deutschland dem Deutschen! Die Deutschesten außerhalb von REP, NPD, DVU & Co haben wieder zugeschlagen. Der Schlacht(e)-Ruf "Deutschland den Deutschen" muß nur etwas abgeändert werden und schon paßt er auf das neue Propaganda-Vorhaben von CSU-Führung und anderer völkischer Zirkel, Deutsch zur Amtssprache zu erheben.

BRD: Massendeportationen zu erwarten Das Zuwanderungsgesetz - eines der größten Neusprech-Vorhaben seit der Erfindung von Verteidigungsministerien - wird jetzt in die völkische Tat umgesetzt.

Gedenken an Erich Honecker Seine politische Erklärung vor dem Berliner Landgericht.

Ausreiseverbot zu Demonstrationen kassiert Die Praxis, Demonstranten, die ihre Meinung auf Demonstrationen im Ausland äußern möchten, sind in der Vergangenheit häufig an der Ausreise be- oder auch gehindert worden.

Eine Definition dessen, was ein Verfassungsschützer ist und macht Wenn sie denn ihren Auftrag ernst nähmen

Zur Karriere des Organisators der Ermordung von Liebnecht und Luxemburg Es fehlte nicht viel, und Major a.D. Waldemar Pabst hätte von der Adenauer-Regierung das Bundesverdienstkreuz dafür bekommen, dass er Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht liquidieren ließ